Häfele.
Corporate Architecture.

Häfele gehört zu den führenden internationalen Unternehmen für Möbel- und Baubeschläge. Mittlerweile tragen über 7.000 Mitarbeiter Ihren Teil zum Unternehmenserfolg bei.
Häfele wurde 1923 gegründet und von den Inhaberfamilien Häfele und Thierer vom lokalen Eisenwarenfachgeschäft im schwäbischen Nagold zu einem Weltunternehmen entwickelt. Die Region mittlerer Neckar, das schwäbische Kernland, gilt seit langem als eines der wirtschaftlich erfolgreichsten Gebiete Deutschlands. In diesem Umfeld von Ingenieurskunst und Qualitätsbewusstsein hat sich Häfele zu einer weltberühmten Marken entwickelt.
Vom Hauptsitz in Nagold aus steckt Häfele bis heute die Ziele.

Um eine Verlagerung einiger Abteilungen vom Industriepark Wolfsberg in die schöne Nagolder Innenstadt zu realisieren wird die ehemalige Volkshochschule am Vorstadtplatz komplett entkernt und saniert.

In den Räume im 1. Obergeschoss des Gebäudes wird ein Open Space Office mit zahlreichen Nebennutzungen und einem Showroom umgesetzt.